Wanderexerzitien im Erzgebirge

Datum/Zeit
20.09.2018 - 28.09.2018
Ganztägig

Veranstaltungsort
Schullandheim Oberjugel
Jugelstraße 42
08349 Johanngeorgenstadt


der sehnsucht nach weite freien lauf lassen der schöpfung nahe sein trübes durch stille klären dem inneren navigator gehorchen sich an Weggabelungen entscheiden dem Vorausgehenden auf den fersen bleiben

zusammen mit cum-panen

Für junge Erwachsene zwischen 18 und 30 J

Kurs-Elemente:

  • Wandern – ca. vier Stunden jeden Tag vom Haus in Oberjugel aus
  • Schweigen
  • Gemeinsame und persönliche Meditations/Gebetszeiten
  • Gottesdienst
  • tägliches begleitendes Einzelgespräch

Haus: http://schullandheim-sachsen.de/oberjugel
Teilnehmerzahl: 7 bis höchstens 14
Logistische Begleitung: Matthias Garreis, Student in Dresden
Geistliche Begleitung: Sr. Claudia Valk sa, Studierenden-Seelsorgerin im Bistum Dresden-Meißen, und N.N.

Kosten: 180 € für Vollverpflegung, Übernachtung im Einzelzimmer, Kursgebühr. Am Preis soll es nicht scheitern – ggf. bitte an Sr. Claudia wenden.

Information und Anmeldung: Solange die Plätze reichen, allerspätestens bis So 13. Juli 2018 (danach kann man fragen, ob noch Plätze frei sind) bei Sr. Claudia Valk sa, claudia.valk@ksgbistum-dresden-meissen.de
nach einem Vorgespräch

Angemeldet ist, wer nach der Zusage (spätestens aber bis 20. August 2018) 90 Euro überwiesen hat. Der Restbetrag ist spätestens bis 12. September 2018 zu überweisen.

Konto Bankverbindung

Studierenden-Seelsorge Liga-Bank Regensburg
IBAN: DE25 75090300 000 8210918 
BIC: GENODEF1MO5 
Stichwort: Wanderexerz 2018

 

Gefördert durch das Bonifatiuswerk

Kommentar verfassen