Nightfever am 12.10.2019: Junge Erwachsene laden in die Kathedrale ein!

„Eine Weile nichts tun, nur absichtslos da sein, heißt wach werden für die Sättigung Gottes.“

Johannes vom Kreuz

Herzliche Einladung zum Nightfever am 12.10.2019 in der Kathedrale Ss. Trinitatis! Der Abend beginnt um 18 Uhr mit der Heiligen Messe, die musikalisch vom Nightfever Team ergänzt wird. Anschließend von 19 bis 22.30 Uhr sind alle unter dem Motto „Komm und geh, wie Du Zeit hast“ eingeladen weiter zum Gebet, Gesang, Gespräch zu verweilen. Abschluss ist um 22:30 Uhr die Komplet, das Nachtgebet der Kirche.

Im Zentrum ist die eucharistische Anbetung. Sie wird begleitet von ruhiger, stimmungvoller Musik verschiedener junger Musikgruppen. Zeitgleich laden Jugendliche und junge Erwachsene Passanten auf der Straße ein, in die Kirche zu kommen, eine Kerze zu entzünden, der Musik zu lauschen, eine Bibelstelle zu ziehen, einen Segen zu empfangen, das Angebot zum Gespräch mit einem Priester wahrzunehmen oder das Sakrament der Versöhnung zu empfangen.

Das Team setzt sich zusammen aus Jugendlichen und jungen Erwachsenen (16-35 Jahre) verschiedener Gebetskreise und Jugendgruppen in und um Dresden und ist so eine Plattform, in der jeder mit seinen Talenten und in seiner Spiritualität willkommen ist. Geleitet und organisiert wird Nightfever Dresden aktuell von Anastasia Meyers und Natalia Bienkowski. Letztere

Neue helfende Hände, Social-Media-Experten, Musikbegeisterte und Organisationstalente im Alter 18-35 Jahre sind immer willkommen sich einzubringen! Kontakt zur Städteleitung: dresden@nightfever.org

 

Wir treffen uns jeden Monat in St. Antonius zu einem „kleinen“ Nightfever Gebet. Jeder ist willkommen! Die kommenden Termine sind am 13.11. und 11.12. 18.30 Uhr Hl. Messe, 19-20 Uhr Gesang/Gebet. Danach besteht jeweils die Möglichkeit beim Abendessen mit dem Nightfever Team ins Gespräch zu kommen. Die Termine für 2020 sind bald auf der Website von Nightfever Dresden einzusehen.

 

Weitere Informationen unter:

https://nightfever.org/de/location/deutschland/dresden/

https://de-de.facebook.com/NightfeverDresden/

Foto: Franziska Strecker

Kommentar verfassen